Konsortium

Unsere Partnerschaft für eine erfolgreiche Zulassung!

Das Konsortium

Das Konsortium, welches die CARBOrefit®-Zulassung unterstützt und vorantreibt, setzt sich aus unterschiedlichen, wirtschaftsstarken und innovativen Partnern zusammen. Im Konsortium bündeln wir unser Knowhow und treiben die Weiterentwicklung der CARBOrefit®-Zulassung zum Verstärken mit Carbonbeton voran. Unser gemeinsames Ziel, welches uns verbindet und motiviert, ist die flächendeckende und in der CARBOrefit®-Zulassung geregelte Anwendung des Carbonbeton im Bereich der Verstärkung. Wir wollen den Markt und das Bauwesen nachhaltig und klimafreundlich beeinflussen.

Folgende Unternehmen sind Partner des Konsortiums:

CARBOCON GMBH
Ammonstraße 72, 01067 Dresden

Ansprechpartner:
Dipl.-Ing. Maximilian May
m.may(at)carbocon-gmbh.de
Tel.: +49 351 482 055 19

#AnsprechpartnerCarbonbeton
#Planung&Beratung
#Überwachungsleistungen
#Forschung&EntwicklungCarbonbeton
#AnsprechpartnerDerZulassung

Mit der neuen Zulassung, die das konventionelle Bauwesen nachhaltig beeinflussen wird, steht allen Baubeteiligten eine wirtschaftliche, bauaufsichtlich geregelte und vor allem ressourcensparende Methode für die Verstärkung von Bauteilen mit Carbonbeton zur Verfügung. Dadurch können auch wir schon jetzt unseren Beitrag zur Erreichung der Klimaziele und zur Senkung der CO2-Emission im Bauwesen leisten! Aus diesem Grund möchten wir, gemeinsam mit dem Konsortium, mit gutem Beispiel vorangehen und setzen uns als CARBOCON GMBH für die Etablierung von Carbonbeton im Bereich der Verstärkung ein!“

Dr.-Ing. Alexander Schumann und Dipl.-Ing. Sebastian May
Geschäftsführer CARBOCON GMBH

CHT Germany GmbH
Bismarckstr. 102, 72072 Tübingen

Ansprechpartner:
Dipl.-Ing. Ralf Schneppensiefen
ralf.schneppensiefen(at)cht.com
Tel.: +49 151 511 986 73

#Tränkungshersteller
#ZusatzmittelBeton
#ChemischeHilfsmittel
#Verbund

Ziel ist, das maximale Potential in der technischen bzw. ökonomischen und ökologischen Performance bei nichtmetallischen Bewehrungen zu realisieren. Eine deutsche Zulassung ist eine gesetzliche Forderung und zugleich vertrauensbildende Maßnahme sowie einer der weltweiten Goldstandards im Bereich Bau.“

Ralf Schneppensiefen
Global Business Development Manager CHT Germany GmbH

Hitexbau GmbH
Steinerne Furt 44, 86167 Augsburg

Ansprechpartner:
Dipl. Wirt. Ing. Werner A. Sinz
werner.sinz(at)hitexbau.com
Tel.: +49 821 700 172 0

#Gitterhersteller
#Carbonbewehrung
#Produktentwicklung

Wir sind überzeugt, dass für den sensiblen und sicherheitstechnisch hoch anspruchsvollen Baubereich Zulassungen zwingend notwendig und sinnvoll sind. Wir streben an, zukünftig alle unsere Produkte zuzulassen.“

Werner A. Sinz
Geschäftsführer Hitexbau GmbH

Lefatex-Chemie GmbH
Stiegstr. 64, 41379 Brüggen-Bracht

Ansprechpartner:
Edmund Lingel
info.zsdl(at)schimmer-schwart.com
Tel.: +49 215 787 891 9

#Tränkungshersteller
#CompoundsEntwicklungTextilien
#EnwicklungKundenspezifischerLösungen

„Die Firma Lefatex war mit Gründung des TUDALIT e.V. an Bord und entwickelt seitdem diverse Lösungen zur Anwendung ihrer Produkte in Verbindung mit dem neuen Werkstoff „Carbon“. Mit der TUDALIT®-Zulassung zum Verstärken mit textilbewehrtem Beton wurde ein erstes Ziel erreicht, nämlich der bauaufsichtlichen Zulassung eines Lefatex-Produktes. In der Bauindustrie bieten wir bereits seit Jahren Lösungen mit Glas- und Basaltgewebe an, deshalb ist es uns ein sehr großes Anliegen als Partner des Konsortiums bei der Entwicklung zukünftiger Lösungen mit Carbonbeton mit zu wirken.“

Edmund Lingel
Geschäftsleitung Lefatex-Chemie GmbH

PAGEL® Spezial-Beton GmbH & Co. KG
Wolfsbankring 9, 45355 Essen

Ansprechpartner:
Dr.-Ing. Henning von Daake
info(at)pagel.com
Tel.: +49 201 685 040

#Betoninstandsetzung
#Verguss
#Feinbeton

„Die Instandsetzung und Verstärkung zur Erhaltung bestehender Bauwerke mit Carbonbeton trägt wesentlich zur nachhaltigen Nutzung des Gebäudebestandes bei. Die PAGEL® Spezial-Beton GmbH & Co. KG ist seit Beginn der Entwicklungen im Bereich Carbonbeton hieran beteiligt. Insoweit ist es für uns selbstverständlich, auch bei der Weiterentwicklung der Zulassung unseren Beitrag für deren nachhaltige und zukunftsweisende Verbreitung zu leisten.“

Dr.-Ing. Patrick Schäffel, Geschäftsführer und Dr.-Ing. Henning von Daake, Technischer Leiter
PAGEL® Spezial-Beton GmbH & Co. KG

Wilhelm Kneitz Solutions in Textile GmbH
Holzwiesenweg 17, 95028 Hof/Saale

Ansprechpartner:
Matthias Naumann
mail(at)kneitz-sit.de
Tel.: +49 928 159 166 10

#Gitterhersteller
#Bewehrungsgitter
#Produktentwicklung

„Die bauaufsichtlichen Zulassungen sind – nach wie vor – zwingend erforderlich, um Bauprodukte erfolgreich auf den Markt zu bekommen. Daher ist für mich die Arbeit an der bestehenden und die Erarbeitung neuer Zulassungen der nächste, logische Schritt, um das Thema Carbonbeton nach vorne zu bringen

Matthias Naumann
Geschäftsführer der Wilhelm Kneitz Solutions in Textile GmbH und Architekt

Folgende Unternehmen sind assoziierte Partner des Konsortiums:

Teijin Carbon Europe GmbH
Kasinostraße 19-21, 42103 Wuppertal

Ansprechpartnerin:
Sabrina Beverungen
S.Beverungen(at)teijincarbon.com
Tel.: +49 202 32 2334

#Faserhersteller
#Carbonfasern
#ThermoplastischeCarbon-Halbzeuge

„Carbonbeton eröffnet viele neue Möglichkeiten für ressourcenschonendes und nachhaltiges Bauen – bestehende Bausubstanz zu sanieren und somit für die Gesellschaft zu erhalten, anstatt neue Ressourcen zu verbrauchen, sollte dabei oberstes Anliegen sein.
Wir setzen uns dafür ein, die Carbonbetonbauweise einer breiteren Masse an Bauingenieuren, Architekten und Bauherren bekannt zu machen. Hierfür sind die Zulassungen ein wichtiger Bestandteil – sie ebnen den Weg für eine flächendeckende Anwendung von CARBOrefit® in ganz Deutschland.

Sabrina Beverungen
Sales & Marketing Manager – Carbon Fiber – Industry, Teijin Carbon Europe GmbH

TUDATEX GmbH
Freiberger Str. 37, 01067 Dresden 

Ansprechpartner:
Prof. Dr.-Ing. habil. Dipl.-Wirt. Ing.
Chokri Cherif
info(at)tudatex.de
Tel.: +49 351 404 703 00

#Gitterhersteller
#BeratungNichtmetallischeBewehrung
#PrüfungNichtmetallischeBewehrung

Die TUDATEX GmbH ist spezialisiert in der Forschung und Entwicklung von neuartigen Materialien, Verfahren und Maschinenkonzepten. Mit unserem Engagement im Bereich der Zulassung für das Verstärken von Carbonbeton wollen wir einen Beitrag leisten die Marktrelevanz dieses zukunftsträchtigen Materials auszubauen.“

Prof. Dr.-Ing. habil. Dipl.-Wirt. Ing. Chokri Cherif
Geschäftsführer TUDATEX GmbH